Menu
X
START
ABO
Unterstützen
Kartografiert
Die „härtesten“ Namen deutscher Metalbands


Eine Metalband muss nicht nur harte Musik machen. Ihr Name muss offenbar auch hart klingen. Eine Auswahl der "härtesten" Namen.



Eine Metalband muss nicht nur harte Musik machen. Ihr Name muss offenbar auch hart klingen. "Peter Grusel und die Unheimlichen" sind an dieser "Vorgabe" knapp vorbeigeschrammt – anders als "Leichenmangel", "Menschenbrand" oder "100000 Tonnen Kruppstahl".

P.S.: Wir haben den möglichen politischen Hintergrund der Bands nicht geprüft. Die Karte soll keine Werbung sein, sondern lediglich eine Auswahl der härtesten und ungewöhnlichsten Namen.

Dieser Beitrag erschien in der sechsten Ausgabe von KATAPULT. Abonnieren Sie das gedruckte Magazin. Das ist bequem und unterstützt unsere Arbeit.



Quelle: metal-archives.com



Google+
23.06.2017

Kommentare


ÄHNLICHE ARTIKEL

  1. „Gender smoking gap“ Unterschiedliches Rauchverhalten bei Männern und Frauen

  2. Minimalistische Karte Flüsse in Ägypten

  3. Medienanalyse Es muss bluten

  4. Wirtschaft Vier Regionen mit ähnlicher Wirtschaftsleistung

  5. Evita Countries that should not cry for me



ÄHNLICHE KARTEN

Desktopversion
Cookies helfen uns bei der Bereitstellung unserer Dienste. Durch die Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen.
© 2018 Katapult gUG (haftungsbeschränkt)