Menu
X
START
ABO
SHOP
Unterstützen
Datenschutz
Impressum
Flaggenkunde
Warum nutzen Nazis die Flaggen des Kaiserreichs?


Hakenkreuzflaggen sind in Deutschland verboten. Nazis weichen daher in der Öffentlichkeit häufig auf die Farben des Deutschen Kaiserreichs aus. Warum?



Die Farben des Kaiserreichs nutzten auch die Nationalsozialisten nach dem Ende der Weimarer Republik und ihrer Machtübernahme. Die Farben und Flaggen stehen also nicht nur für die großdeutschen Fantasien vieler sogenannter Reichsbürger, die sich in die Zeiten des Kaiserreichs zurücksehnen, sondern auch für die Verbrechen und Ideologie der Nationalsozialisten.

KATAPULT ist gemeinnützig und unabhängig. Wir finanzieren uns durch Spenden und Abonnements. Unterstützen Sie unsere Arbeit und abonnieren Sie das gedruckte Magazin für nur 19,90 Euro im Jahr.


Google+
31.08.2020

Kommentare


ÄHNLICHE ARTIKEL

  1. Vexillologie - Flagge Norwegens

  2. Poster - Die Welt in Flaggen

  3. Flaggen-Verbot - Weniger Fahnen für Nazis!

  4. Waldbrände - Kalifornische Verhältnisse sind auch in Europa möglich

  5. Einwohnerdichte - Kommt nach Meck-Pomm!

Desktopversion
Cookies helfen uns bei der Bereitstellung unserer Dienste. Durch die Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen.
© 2020 Katapult gUG (haftungsbeschränkt)