Menu
X
START
ABO
SHOP
Unterstützen
Datenschutz
Impressum
Drug Report
Kokain bleibt die am weitesten verbreitete Droge nach Cannabis


Cannabis bleibt die beliebteste und am weitesten verbreitete Droge in Europa. Doch welche nicht-alkoholischen Rauschmittel konsumieren junge Menschen am zweithäufigsten?



Der aktuelle "Drug Report"1 der Europäischen Beobachtungsstelle für Drogen und Drogensucht gibt Auskunft: Kokain wird demnach von 15- bis 34-Jährigen in Europa besonders geschätzt, gefolgt von Ecstasy. Die Deutschen greifen jenseits von Cannabis besonders gerne zu Amphetaminen.

KATAPULT ist gemeinnützig und unabhängig. Wir finanzieren uns durch Spenden und Abonnements. Unterstützen Sie unsere Arbeit und abonnieren Sie das gedruckte Magazin für nur 19,90 Euro im Jahr.




[1] Europäischen Beobachtungsstelle für Drogen und Drogensucht (Hrg.): European Drug Report 2020, auf: emcdda.europa.eu (am 24.9.2020).


Google+
24.09.2020

Kommentare


ÄHNLICHE ARTIKEL

  1. Digitale Gewalt - Jedes zweite Mädchen wird im Internet belästigt

  2. Überwachung und Repression - Bedrohte Freiheit im Netz

  3. Elektromobilität - Mit der Batterie zum Klimaschutzziel?

  4. Rekordflug - Der längste Nonstop-Flug eines Vogels

  5. Geschwindigkeitsbegrenzung - Lieber rasen statt Umwelt schonen

Desktopversion
Cookies helfen uns bei der Bereitstellung unserer Dienste. Durch die Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen.
© 2020 Katapult gUG (haftungsbeschränkt)