Menu
X
START
ABO
SHOP
Unterstützen
Datenschutz
Impressum
Waldbrände
So viel Wald brennt in Bolivien - gerechnet auf Mecklenburg-Vorpommern


In Bolivien wüten Waldbrände. Dieses Jahr ist bereits eine Fläche verbrannt, die ungefähr so groß ist wie das Festland Mecklenburg-Vorpommerns. Von VIKTORIA PEHLKE



Die Umweltorganisation Fundación Amigos de la Naturaleza gibt an, dass die Feuer zwischen Januar und September eine Fläche von 23.000 Quadratkilometern Wald und Weideflächen vernichtet haben.1 Durch extreme Dürre konnten einzelne Feuer zu Großbränden verschmelzen. Die bolivianische Regierung hat den nationalen Notstand ausgerufen.

Mehr zum Thema Waldbrände gibt es in der 5. KNICKER-Ausgabe. Die ist bei uns im Shop erhältlich.




[1] Zeit Online (Hg.): Bolivien ruft nationalen Notstand aus, auf: zeit.de (9.10.2020).


Google+
09.10.2020

Kommentare


ÄHNLICHE ARTIKEL

  1. Waldbrände - Kalifornische Verhältnisse sind auch in Europa möglich

  2. Naturkatastrophen - Wo es in Südamerika brennt

  3. Digitale Gewalt - Jedes zweite Mädchen wird im Internet belästigt

  4. Überwachung und Repression - Bedrohte Freiheit im Netz

  5. Elektromobilität - Mit der Batterie zum Klimaschutzziel?

Desktopversion
Cookies helfen uns bei der Bereitstellung unserer Dienste. Durch die Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen.
© 2020 Katapult gUG (haftungsbeschränkt)