Menu
X
START
ABO
SHOP
Unterstützen
Datenschutz
Impressum
Naturkatastrophen
Wo es in Südamerika brennt


Im Amazonas-Gebiet toben die schwersten Waldbrände seit Jahren - doch nicht nur dort. Neben Brasilien sind auch Peru, Kolumbien und Bolivien stark betroffen.



Hinweis: Jeder Punkt markiert ein brennendes Stück Wald, zeigt also nicht die betroffene Fläche an, sondern je ein durch Satellitenaufnahmen entdecktes Feuer.


Google+
23.08.2019

Kommentare


ÄHNLICHE ARTIKEL

  1. Klimaflucht - Ein Staat geht unter. Wohin kommt das Volk?

  2. Milliarden-Subventionen - Deutschland auf Platz 1: EU-Staaten fördern weiterhin fossile Brennstoffe

  3. Klimawandel - Wärmster April seit Beginn der Wetteraufzeichnungen

  4. Editorial von KATAPULT 17 - 0 bis 30 Prozent

  5. Klimawandel - Das Zitierkartell der Klimaleugner

Desktopversion
Cookies helfen uns bei der Bereitstellung unserer Dienste. Durch die Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen.
© 2020 Katapult gUG (haftungsbeschränkt)